Promigate
     
    Geburtstage 16.02.2019
Geburtstage Alfred Kolleritsch
Geburtstage Gerhard Hanappi
Geburtstage Helma Schimke
Geburtstage Cathy Freeman
Geburtstage Bernhard Luginbühl
Geburtstage Erich Vock
Geburtstage Gregor Thommen
Geburtstage Toni Bortoluzzi
Geburtstage Hans Vogel
Geburtstage Mira Möller
Geburtstage Reinhold Ebertin
Geburtstage Steffen Bilger
Geburtstage Volker Oppitz
Geburtstage Wiebke Lorenz
Geburtstage Agyness Deyn
Geburtstage Jamie Davies
Geburtstage Ian Clarke
Geburtstage Vala Flosadóttir
Geburtstage Angelo Peruzzi
Geburtstage Valentino Rossi
Geburtstage José Dominguez
Geburtstage Alexander Wiktorowitsch Choroschilow
Geburtstage Ciprian Deac
Geburtstage Jenny Margareta Kallur
Geburtstage Niklas Zennström
Geburtstage Susanna Elisabeth Kallur
Geburtstage Carl Icahn
Geburtstage Ice-T
Geburtstage John McEnroe
Geburtstage Margaux Hemingway
Geburtstage Sony Bono
 
    Promi-Geburtstage
    nach Kategorien
+   Movies, Kino
+   TV
+   Sport
+   Politik
+   Musik
+   Society
+   Kultur
 
    Promi-Geburtstage
    nach Monat
+   Januar
+   Februar
+   März
+   April
+   Mai
+   Juni
+   Juli
+   August
+   September
+   Oktober
+   November
+   Dezember
 
 

 

WILLKOMMEN AUF PROMIFINDER.CH
Wissen Sie, wer HEUTE Geburtstag hat? Hier Sehen Sie täglich, welche prominenten Personen aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und der ganzen Welt Geburtstag feiern.
 
Subscribe Newsletter
Featured Celebrity Birthdays
Geburtstag Maynor René Suazo Antunez
mitteilen in: Facebook Facebook  Twitter Twitter  Google Google Bookmarks
Name      Maynor René Suazo Antunez
Geburtsdatum 10.08.1979
Infos Sport
  (* 10. August 1979 in San Pedro Sula) Maynor René Suazo Antunez ist ein honduranischer Fußballspieler.

Maynor René Suazo ist wie sein gleichaltriger Cousin David Suazo vielfacher honduranischer Nationalspieler. In der österreichischen Bundesliga kam er 114 mal zum Einsatz. Er gilt als technisch versiert und kämpferisch, aber auch als heißblütig und damit anfällig für gelbe und rote Karten.

Der defensive Mittelfeldspieler wechselte im Jahr 2000 von CD Marathón aus Honduras zum SV Austria Salzburg. Im Jahr 2002 wurde er an CD Olimpia ausgeliehen.

Er wurde als einer von nur wenigen Spielern auch nach der Übernahme des Vereins durch Red Bull im Jahr 2005 nicht abgegeben, wechselte aber schon im März 2006 leihweise zum norwegischen Erstligisten SK Brann. In Norwegen konnte er sich allerdings nicht als Stammspieler empfehlen und wechselte daraufhin im Sommer 2006 zum türkischen Klub Antalyaspor.

Zur Saison 2007/08 wurde er für ein Jahr an den 1. FC Köln ausgeliehen, wo er besonders im Saisonfinale mit kämpferischem Einsatz zu einem wichtigen Bestandteil des Aufstieges wurde. Im Sommer 2008 kehrte er jedoch nach Antalyaspor zurück.
  
Land HN
 
Links » de.wikipedia.org/wiki/Maynor_Ren%C3%A9_Suazo
  » Kindername Maynor René in Kindernamen.ch
  » Vorname Maynor René in vornamen.onlineregister.ch
  » Maynor René Suazo Antunez auf Aktuellenews.ch
 
Piktogramme   Maynor René Suazo Antunez in Youtube.com
    Maynor René Suazo Antunez in Facebook.com
    Maynor René Suazo Antunez in Twitter.com
 
Quellen: de.wikipedia.org/wiki/Maynor_Ren%C3%A9_Suazo
 
Alle Angaben ohne Gewähr

MeldungAenderungsmeldung an Promifinder.ch
 
Anzeigen
 
Copyright 1996-2019 by Onlineverlag HELP Media AG  •  HELP.CH your e-guide ®  •  All rights reserved.
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE