Promigate
     
    Geburtstage 22.03.2019
Geburtstage André Heller
Geburtstage Anni Kronbichler
Geburtstage Katharina Gutensohn
Geburtstage Elvis Stojko
Geburtstage William Shatner
Geburtstage Ambrosi Hoffmann
Geburtstage Bruno Ganz
Geburtstage Christoph Engel
Geburtstage Pino Gasparini
Geburtstage Silvano Beltrametti
Geburtstage André Pollmächer
Geburtstage Anja Kling
Geburtstage Bernd Herzsprung
Geburtstage Daniel Unger
Geburtstage Hugo Egon Balder
Geburtstage Ingolf Roßberg
Geburtstage Laura Lass
Geburtstage Martin Lindner
Geburtstage Mona Klare
Geburtstage Piotr Trochowski
Geburtstage Sebastian Schoof
Geburtstage Stephan Kling
Geburtstage Sven Butenschön
Geburtstage Vanessa Fuchs
Geburtstage Volker Wissing
Geburtstage Marcel Marceau
Geburtstage Beverley Knight
Geburtstage Roger Whittaker
Geburtstage Anna Ermakova
Geburtstage Jimmy Durmaz
Geburtstage George Benson
Geburtstage James McManus
Geburtstage John Otto
Geburtstage Karl Malden
Geburtstage Mike Jenkins
Geburtstage Reese Witherspoon
Geburtstage Rick Harrison
Geburtstage Tania Raymonde
Geburtstage Heinz Winckler
 
    Promi-Geburtstage
    nach Kategorien
+   Movies, Kino
+   TV
+   Sport
+   Politik
+   Musik
+   Society
+   Kultur
 
    Promi-Geburtstage
    nach Monat
+   Januar
+   Februar
+   März
+   April
+   Mai
+   Juni
+   Juli
+   August
+   September
+   Oktober
+   November
+   Dezember
 
 

 

WILLKOMMEN AUF PROMIFINDER.CH
Wissen Sie, wer HEUTE Geburtstag hat? Hier Sehen Sie täglich, welche prominenten Personen aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und der ganzen Welt Geburtstag feiern.
 
Subscribe Newsletter
Featured Celebrity Birthdays
Geburtstag Lukas Mössner
mitteilen in: Facebook Facebook  Twitter Twitter  Google Google Bookmarks
Name      Lukas Mössner
Geburtsdatum 14.03.1984
Infos Sport
  Lukas Mössner (* 14. März 1984) ist ein österreichischer Bundesliga- Fußballspieler aus Klangen (bei St. Pölten).

Mössner begann seine Karriere beim SKVg Pottenbrunn, unter Trainer Markus Rohn. Über den SKN St. Pölten kam er zum SC Freiburg in Deutschland, wo er bis 2005 in der Amateurmannschaft spielte. 2005 wechselte er zum SV Mattersburg, wo er seinen ersten Bundesligaeinsatz hatte sowie sein erstes Bundesligator erzielen konnte. Von 2006 bis 2007 war er beim SC Schwanenstadt unter Vertrag. Nach einer verkorksten 2007/08er Saison bei SK Austria Kärnten spielte er eine Saison beim FK Austria Wien, ehe er zurück zu seinen Wurzeln zum SKN St. Pölten in die zweithöchste österreichische Spielklasse wechselte.

Mit Anfang September 2010 wechselte Mössner zum deutschen Regionalligisten Eintracht Trier. Er unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2011.[1] In der Saison 2011/12 spielte er für den TSV Hartberg.

Nachdem er zuvor beim FC Pasching und beim Floridsdorfer AC gespielt hatte, wechselte er im Sommer 2016 zum Landesligisten ASV Draßburg.[2]

In der Winterpause 2017 ging er nach Burgenland zum UFC St.Georgen/Eisenstadt.

Von 2003 bis 2004 spielte Mössner auch im österreichischen U21-Nationalteam.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
 
Links » de.wikipedia.org/wiki/Lukas_M%C3%B6ssner
  » Kindername Lukas in Kindernamen.ch
  » Vorname Lukas in vornamen.onlineregister.ch
  » Lukas Mössner auf Aktuellenews.ch
  » Lukas Mössner auf Videos.ch
 
Piktogramme   Lukas Mössner in Youtube.com
    Lukas Mössner in Facebook.com
    Lukas Mössner in Twitter.com
 
Quellen: Youtube.com
de.wikipedia.org/wiki/Lukas_M%C3%B6ssner
 
Alle Angaben ohne Gewähr

MeldungAenderungsmeldung an Promifinder.ch
 
Anzeigen
 
Copyright 1996-2019 by Onlineverlag HELP Media AG  •  HELP.CH your e-guide ®  •  All rights reserved.
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE